MNS+

Modulares Netzwerk für Schulen

Wir betreuen das Modulare Netzwerk für Schulen (MNS+) und sind seit 2007 zertifizierter Support Partner.

MNS+

NEUIGKEITEN: Der Grundstein für MNS+ 4.0 und 5.0 ist gelegt und wurde am 11.10.2018 vom Land Rheinland-Pfalz veröffentlicht.

MNS+ 4.0 ist eine „Zwischenlösung“, um mit der bestehenden Infrastruktur auf Basis von Windows Server 2008 mit Windows 7 und Windows 10 arbeiten zu können.
In dem Zusammenhang weisen wir auf die offiziellen Enddaten des Supports seitens Microsoft hin. Der Support für Windows Server 2008 R2 und Windows 7 enden jeweils am 14.01.2020.

Mit MNS+ 5.0 ist eine zukunftsfähige Version auf Basis von Windows Server 2016 und Windows 10.
Die Installation von MNS+ 5.0 bedeutet eine Neuinstallation von Server und Clients und stellt keine Updateversion zu MNS+ 3.x oder MNS+ 4.x dar.

Die Zwischenlösung mit MNS+ 4.0 wird daher von uns nicht empfohlen.

Die Zwischenlösung mit MNS+ 4.0 wird daher von uns nicht empfohlen.

 

Hardwareanforderungen für MNS+ 5.0

Die folgenden Angaben sind Richtwerte, bei Fragen zum konkreten Bedarf Ihrer Schule wenden Sie sich bitte direkt an uns.

Anforderung: Empfehlung bei Neuanschaffung

CPU: Mehrkernprozessor >= 2 GHz 64bit-fähig, virtualisierungsfähig

RAM: ≥8 GB (bei Virtualisierung ≥12 GB)

Netzwerkanbindung:

2x GBit Ethernet Controller (bei Virtualisierung 3), 1. Bindungsreihenfolge: Internes LAN, 2. Bindungsreihenfolge: Internet

Laufwerke & sinnvolle Mindestgrößen der Festplatten:

2x 1TB (abhängig von Quotaregelungen der Schule und Anzahl der geplanten Softwarepakete), bootfähiges DVD-ROM oder DVD-RW und USB 2.0

C:\ [Systempartition] ≥ 60 GB, D:\ [Benutzerdaten] ≥ 200 GB, E:\ [Programmdaten] ≥ 100 GB, F:\ [Installationsabbilder] ≥ 60 GB, optional G:\ [Sicherung] ≥ 2x (C:\ + D:\), R:\ [CD / DVD Laufwerk]

Betriebssystem: Microsoft Server 2016

Anforderung: Empfehlung bei Neuanschaffung

CPU: Virtualisierung

RAM: Virtualisierung

Netzwerkanbindung: Virtualisierung

Anforderung: Empfehlung bei Neuanschaffung

Prozessor / CPU: Mehrkernprozessor >= 2 GHz, 64bit-fähig

Arbeitsspeicher / RAM:> ≥ 4 GB RAM, empfohlen ≥ 8 GB RAM

Netzwerkkarte: PXE 2.0 Gbit Ethernet Controller

Laufwerke / Festplatten: ≥ 500 GB, SSD

Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (keine Home-Version, da diese nicht AD-Domänen fähig ist u. auch keine Gruppenrichtlinien greifen)

(Stand 11.2018: Herausgeber PL)

 

Aktuell betreute MNS+ Schulen

Derzeit betreuen wir erfolgreich, über 100 Schulen, in ganz Rheinland-Pfalz. Hier sehen Sie eine Referenzkarte der von uns aktuell betreuten MNS+ Schulen:

Sie möchten auch von uns betreut werden oder haben Interresse am MNS+ Konzept für ihre Schule?
Für Informationen schreiben Sie uns eine Mail an mns@kkmultimedia.de oder Rufen uns auf unserer MNS+ Hotline 06783 187192 an.

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf den Seiten des Bildungsservers.

Jedes Jahr lässt Sich unsere Firma neu für das laufende Schuljahr re-zertifizieren, um ihnen so den bestmöglichen Support zu bieten.

Zertifizierung unserer Firma

 

Zertifikat K&K Multimedia GbR 2016/17

Zertifizierung unserer Mitarbeiter